Rosmarinsauce

Jus mit Rosmarin...
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Braune Sauce zubereiten, frisch oder aus Wasser und Saucenwürfel.

Zubereitung:
  1. Braune Sauce in einen Topf geben.
  2. Weisswein dazu geben.
  3. Rosmarin waschen und dazugeben.
  4. Leicht kochen lassen ca. 30-45 Minuten.
  5. Sauce durch Sieb abpassieren.
  6. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Bemerkungen:
Passt ideal zu Lamm- und Geflügelgerichten. Kann dünn sein als Rosmarinjus zu deftigeren Gerichten oder leicht gebunden als Rosmarinsauce.


Bildergalerie

Bildergalerie in separatem Fenster öffnen