Pilav Reis

Ein im Ofen gegarter Reis...
Menge für 4 Personen
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Zwiebel schälen und fein schneiden Tipp

Zubereitung:
  1. In hitzebeständigen Topf Öl geben und leicht erhitzen.
  2. Zwiebeln dazu geben und andünsten.
  3. Reis dazu geben und glasig dünsten (bis der Reis schön glänzt).
  4. Mit dem Geflügelfond oder Wasser und Hühnerbouillon auffüllen.
  5. Lorbeerblatt dazu geben und aufkochen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C ca. 30-40 Minuten weichgaren (die Flüssigkeit muss weg sein).
  7. Mit Topflapen aus dem Backofen nehmen und einmal gut durchmischen.
  8. Reis in ein anderes Geschirr umleeren und den heissen Topf abkühlen (Verbrennungsgefahr).

Bemerkungen:
Ein Reis muss nicht immer nur in Salzwasser gekocht werden, wie so ein würziger Pilav Reis beweist. Er kann zu allen möglichen Fleischgerichten serviert werden.