Spaghetti Carbonara

typisches Pastagericht

Zutaten

Spaghetti-Carbonara
600
0.5
1
150
6
100
2
1
g
dl
St.
g
dl
g
St.
St.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten // Dieses italienische Gericht reicht für ca. 4 Personen.

Vorbereitung

  • Zwiebel schälen, halbieren und fein schneiden Tipp
  • Knoblauchzehe schälen und fein schneiden

  • Spaghetti-Carbonara Liaison herstellen (2 Eigelb mit 2 dl Rahm vermischen)

    Zubereitung

    Spaghetti-Carbonara Olivenöl in Pfanne geben und erhitzen.

    Spaghetti-Carbonara Zwiebeln und Knoblauch beigeben und andünsten.

    Spaghetti-Carbonara Speckwürfeli dazugeben und mit andünsten.

    Spaghetti-Carbonara Mit Halbrahm auffüllen, würzen mit Salz und Pfeffer.

    Auf den Siedepunkt bringen und einkochen lassen.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Spaghetti-Carbonara Sauce vom Herd nehmen und Liaison beigeben.

    Vorsichtig unter ständigem Rühren erhitzen, nicht mehr kochen lassen, da sonst das Eigelb gerinnt.

    Spaghetti-Carbonara Spaghetti in Salzwasser "al dente" kochen. Tipp

    Spaghetti-Carbonara Spaghetti in Abtropfsieb abschütten.

    Spaghetti-Carbonara Sauce mit Spaghetti vermischen, Reibkäse beigeben.

    Bemerkungen

    Anstelle von Speck kann man auch gekochten Schinken verwenden.

    Zufalls-Artikel

    Erdbeerquark