Griessgaletten

Gnocchi Romaine...
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Tomatensauce zubereiten.
  • Eigelb von Eiweiss trennen.
  • Zutaten abwiegen.

Zubereitung:
  1. Milch mit Salz und 50 g Butter aufkochen.
  2. Unter ständigem Rühren Hartweizengriess regenartig einfliessen lassen.
  3. 15 Minuten leicht kochen lassen (immer wieder rühren).
  4. 50 g Reibkäse beigeben.
  5. Eigelb beigeben.
  6. Noch heiss auf eingeöltes Blech streichen.
  7. Abkühlen lassen.
  8. Blech auf geölten Tisch oder Backpapier stürzen.
  9. Gewünschte Form ausstechen (klassisch: Halbmonde).
  10. Tomatensauce auf hitzebeständige Form geben.
  11. Ausgestochene Griessgaletten darauf verteilen.
  12. Mit restlichem Reibkäse bestreuen.
  13. Butterflocken darauf verteilen.
  14. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C 20-25 Minuten backen.

Bemerkungen:
Gnocchi Romaine sind eine von 3 verschiedenen Arten von Gnocchis.


Bildergalerie

Bildergalerie in separatem Fenster öffnen