Fotzelschnitte

altes Brot lecker verwertet

Man rechnet ca. 2-3 Scheiben Brot pro Person und Appetit.

Vorbereitung

  • Brot in Scheiben schneiden
  • Zubereitung

    In Bratpfanne wenig Butter erhitzen.

    Eier in Schüssel aufschlagen und gut verquirlen.

    Milch und Eier in je einen Suppenteller geben. Die Brotscheiben zuerst in der Milch,

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    dann im Ei wenden. Das überschüssige Ei etwas abtropfen lassen.

    Die Scheiben in die Bratpfanne geben und auf beiden Seiten gut anbraten.

    Bemerkungen

    Die Fotzelschnitten können nun mit unterschiedlichen Zutaten belegt werden wie z.B. Zimtzucker, Wurstwaren (Fleischkäse, Salami) etc. Hier setzt nur Ihr Geschmack die Grenzen.

    Zitat:
    Brot ist nie hart - kein Brot ist hart.

    Zufalls-Artikel

    Grüne Spargeln