Blut- und Leberwurst

typische Würste zur "Mezgete"

Pro Person rechne ich mit je einer Blut- und einer Leberwurst.

Vorbereitung

  • Zutaten bereit legen
  • Zubereitung

    Blut- und Leberwurst Passenden Topf mit kaltem Wasser füllen und aufkochen.

    Blut- und Leberwurst Blut- und Leberwurst beigeben.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Blut- und Leberwurst Unter dem Siedepunkt ziehen lassen.

    Die Würste sind nach ca. 20-30 Minuten bereit zum Verzehr.


    Sie können die Würste auch in einem Fond aus Wasser, Zwiebel, Sellerie, Lauch, Salz, Pfefferkörner, Lorbeerblatt zubereiten.

    Bemerkungen

    Die Leberwurst kann auch gut kalt verzehrt werden (nach dem Kochen).

    Zufalls-Artikel

    Braune Sauce (Demi-Glace)

    Kommentare

    Peter

    11:41:58 am January 29, 2015.


    Man kann die Würste auch langsam anbraten, Vorsicht nicht zu heiss da sie sonst platzen.



    Name

    Kommentar