Kokosmakrönchen

luftiges Gebäck mit Kokos

Zutaten

Kokosmakrönchen
3 (100)
100
200
1
St. (g)
g
g
Pr.

Zubereitungszeit: 30 Minuten (Trocknungszeit: 6-8 Stunden)

Vorbereitung

  • Eier aufschlagen und Eiweiss von Eigelb trennen.
  • Rezepte

    Kokosmakrönchen Eiweiss und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und steif schlagen.

    Kokosmakrönchen Die Hälfte Zucker dazu geben und schlagen, bis der Eischnee glänzt.

    Kokosmakrönchen Den restlichen Zucker darunter mischen.

    Diese Seite finanziere ich nur mit Werbung.

    Danke

    Kokosmakrönchen Die Kokosraspeln dazu geben und zu einer zähen Masser verarbeiten.

    Kokosmakrönchen Mit 2 Kaffeelöffeln Klöschen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    (Die Löffel zwischendurch in heisses Wasser tauchen, damit die Masse nicht kleben bleibt)

    Kokosmakrönchen Einige Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen. (Ca. 6-8 Stunden oder über Nacht).

    Im vorgeheitzen Backofen bei 180°C ca. 10 Minuten backen.

    Bemerkungen

    Man lässt Gebäck, welches auf der Basis von Eischnee erstellt wird einige Stunden bei Raumtemperatur trocknen, damit es beim Backen nicht zusammenfällt.

    Zufalls-Artikel

    Basler Mehlsuppe
    Name

    Kommentar