Backpulver


Anzeigen:
Lagerung und Konservierung:
Backpulver sollte trocken und kühl gelagert werden.

Inhalt/Zusammensetzung:
Natron und Säurungsmittel oder anstelle von Säurungsmittel Wein- stein, Weinsäure oder Zitronen- säure.

Sorten:
Es gibt phosphatfreies Backpulver welches allerdings teurer ist.

Verwendung:
Für verschiedene Teige werden verschiedene, oder gar keine Triebmittel verwendet. Backpulver benötigt am wenigsten Zeit.

Spezielles:
Backpulver ist ein Triebmittel. Durch eine chemische Reaktion die bei Hitze und Feuchtigkeit entsteht, bilden sich Gasbläschen welche den Teig auflockern.


Triebmittel von A-Z:
Backpulver | Hefe | Natron