Dill


Anzeigen:
Lagerung und Konservierung:
Frischen Dill lagert man im Kühlschrank. Dill kann eingefroren und getrocknet werden.

Geschmack und Verwendung:
Dill schmeckt leicht süsslich, der Geschmack erinnert ein bisschen an Fenchel. Die Dillsamen sind bitter, und schmecken ähnlich wie Kümmel
Für Fischgerichte, Salate (Gurken- salat), Sossen, Kartoffelgerichte und zum Einlegen von Gurken. Auch für die Essigherstellung wird Dill ver- wendet.

Spezielles:
Kräuter sollten nicht gewaschen werden, da sie ansonsten schnell Aroma einbüssen.