Salami


Anzeigen:
Lagerung und Konservierung:
Kühl gelagert ist Salami sehr lange haltbar.

Inhalt/Zusammensetzung:
Ursprünglich wurde die italienische Salami aus Esel- und Maultierfleisch hergestellt. Heute besteht sie aus Schweine- und Rindfleisch.

Sorten und Herkunft:
Es gibt allein in Italien mehr als 40 verschiedene Sorten.
Original stammt die Salami aus Italien heute wird sie jedoch weltweit hergestellt.

Verwendung:
Als Brotbelag, auf Pizzen, oder für spezielle Gerichte wie z. Bs. Spaghetti o Salamio.

Spezielles:
Der weissliche Belag der Salami ist ein Naturschimmel.