Sardellensauce

Ableitung der Weissweinsauce...
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Weissweinsauce zubereiten.
  • Sardellenbutter zubereiten.

Zubereitung:
  1. Weissweinsauce in einem Topf aufkochen.
  2. Sardellenbutter dazu geben und evt. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bemerkungen:
Eine Sardellensauce wird zu Fischgerichten serviert. Sie ist eine Ableitung der Weissweinsauce auf der Basis von Fischfond.