Komplettgerichte

Verlorenes Ei "Florentine"

Ein grosses Geschmackserlebnis...
Klicken für Grossansicht
Menge für 1 Personen
Anzeigen:

Vorbereitung:
  • Blattspinat zubereiten
  • Sauce Hollandaise zubereiten
  • Verlorenes Ei zubereiten

Zubereitung:
  1. Verlorenes Ei in heissem Salzwasser erwärmen (das Eigelb muss heiss aber noch flüssig sein).
  2. Den heissen Blattspinat etwas ausdrücken und ein Bett auf dem Teller herstellen.
  3. Das Verlorene Ei auf das Bett legen.
  4. Mit der heissen Sauce Hollandaise nappieren (bedecken).
  5. Mit Garniture wie roter Peperoni oder Tomate dekorieren.

Bemerkungen:
Das Oeuf Florentine ist eine herrliche Geschmackskombination. Das Verlorene Ei Florentine kann man gut als Vorspeise oder auch als kleine Zwischenmahlzeit servieren.